Budokan-Bümmerstede e.V mehr als nur ein Verein...!
Sport in Oldenburg

zurück zu Judo

2. Wettkampftag in der Bezirksliga Weser-Ems 2014

Herren-Mannschaft vom Budokan Bümmerstede

Budokaner werden Vizemeister in der Weser Ems Liga

Am letzten Kampftag in Leer holten sich die Judokas noch Platz 2

Der Budokan Bümmerstede reiste am Wochenende mit dem fast kompletten Kader an um sich noch den Meistertitel in Bezirksliga Weser Ems zu holen. Da man mit nur 2 Punkten hinter den Tabellen ersten lag, standen die Chancen gut.
Gleich im 1.Kampf trafen die Budokaner auf den Erstplatzierten JKG Ostfriesland. Trotz einer Topaufstellung der Mannschaft mit Silas Tietjen - 66kg , Simon Johnen -100kg , Christian Jacobs + 100kg , Jan Jagusch – 73kg , Christoph Garbrands – 81kg und Florian Scholz -90kg reichte es nur zu einen Remis. Nun konnten die Judokas nur noch hoffen, dass einer der anderen Mannschaften den Ostfriesen noch ein Bein stellen kann.
In der 2.Begegnung gegen das Team von Uelsen/Nordhorn wurde die Mannschaft mit Lukas Bönkhoff – 66kg, Florian Scholz – 100kg, Jörn Syrbe + 100kg, Nils Hilgendorf – 73kg, Michael Drexler – 81kg und Adrian Jessen – 90kg neu aufgestellt. Hier konnten sich die Budokaner mit vier Siegen erfolgreich durchsetzen und holten sich zwei weitere Punkte.
Nun traf man in der 3.Begegnung auf den TV Cloppenburg, der zuvor den Ostfriesen ein Remis abgerungen hatte. Jetzt wurde die Mannschaft noch einmal umgestellt und kämpfte mit folgenden Judokas: Tim Jessen – 66kg, Florian Scholz – 100kg, Christian Jacobs + 100kg, Tim Folkens – 73kg, Niklas Behnken – 81kg und Christoph Garbrands – 90kg. Beflügelt von dem Sieg in der 2.Begegnung drehten die Kämpfer voll auf. Die Cloppenburger wurden deutlich mit einem 5 : 1 ( 45 : 10) besiegt.
In der letzten Begegnung kämpften Timo de Vries -66kg, Adrian Jessen – 100kg, Jörn Syrbe + 100kg, Jan Jagusch – 73kg, Christoph Garbrands – 81kg und Florian Scholz – 90kg gegen das Team von Oldendorf/Alfhausen. Auch hier zeigte sich die Mannschaft von der besten Seite und holten den Sieg mit 5 : 1 (41 : 10).
Im Endergebnis reichte der starke Endspurt der Mannschaft leider nur für die Vizemeisterschaft aus und so hofft der Trainer Horst Becker, dass die JKG Ostfriesland im Herbst die Aufstiegsrunde zur Landesliga schafft, um im nächsten Jahr bessere Chancen zu haben, den Titel zu erreichen.


Horst Becker
Abteilungsleiter Judo
Budokan Bümmerstede e.V.



letzte Änderung: Dienstag, 17.Juni.2014, 20:57

 


Datenschutz

Impressum Disclaimer
Budokan Bümmerstede